Phu Quoc Vinpearl Safari & Zoo – Reise Vietnam

Phu Quoc Vinpearl Safari & Zoo [ Deutsch ] – Reise Vietnam

Die Phú Qu?c Safari muss der beste Zoo sein, den ich je besuchen durfte! Ich war schon in vielen Wildparks auf der ganzen Welt, aber dieser hier hat mich umgehauen. Ausgezeichnet für Kinder oder Erwachsene, um einen ganzen Tag hier in Phú Qu?c Vietnam zu verbringen. Im Zoo von Phú Qu?c können Sie mit Giraffen speisen. Wir werden später im Video mehr darüber sprechen, also halte Ausschau nach weiteren Informationen.

Wenn Sie faul sind und nicht gerne laufen, gibt es einen Shuttlebus, der Sie durch den Zoo bringt. Ich persönlich mag es, einfach herumzulaufen und zu erkunden, aber es ist eine gute Option, wenn Sie eine ältere Person in Ihrer Gruppe haben. Es ist ein sehr einfacher Ort, durch den man hindurchgehen kann. Sie sorgen dafür, dass es auf Schritt und Tritt etwas zu sehen gibt. Viele interessante Kunstwerke zum Anschauen und Orte zum Fotografieren. Sie haben einen wirklich fantastischen Job des Layouts gemacht.

Phu Quoc Vinpearl Safari & Zoo [ Englisch ] - Reisen Vietnam

Die Vinpearl Safari ist der größte Zoo Vietnams. Dieser 380 Hektar große Wildpark beherbergt mehr als 3000 Tiere in über 150 verschiedenen Arten. Einige habe ich noch nie zuvor gesehen. Der Park besteht aus 2 Teilen, einem offenen Zoo und einem Safaripark. Sie haben auch einen Kinderzoo, in dem Sie Ihre Kinder sicher einige Ziegen streicheln lassen können. Anscheinend ist es völlig sicher und sie werden dich nicht beißen. Ich fragte, um sicherzugehen. Sie haben hier auch ein paar kleine Babyjungen.

Es gibt einen Lemurenkäfig, in den Sie direkt hineingehen können, um mit ihnen abzuhängen. Man kommt den Tieren ganz nah. Die meisten Lemuren sind klein, haben eine spitze Schnauze, große Augen und einen langen Schwanz. Ich finde sie ziemlich niedlich. Der Tierpfleger bringt sie heraus, um mit uns für Leckereien zu interagieren. Obwohl Sie den Tieren hier sehr nahe kommen können, schlagen sie vor, dass Sie nicht am Schwanz ziehen. Ich glaube nicht, dass sie das mögen.

Der Zoo hatte eine sehr große Affenausstellung. Die Tiere werden hier sehr gut versorgt. Besonders im Vergleich zu anderen Tierparks, in denen ich war, wo nicht so sehr auf die Bedürfnisse der Tiere eingegangen wird. Dieser fabelhafte Wildpark hat sehr große, geräumige Bereiche, in denen sich die Tiere aufhalten können. Es ist, als wären sie in freier Wildbahn, aber ohne Raubtiere, die sie fressen könnten. Einige haben sogar ihr eigenes kleines Haus und bringen ihre Freunde mit, um über Affenkram zu plaudern.

Als nächstes ist das Vogelschutzgebiet. Es ist schwer zu übersehen, da vorne ein riesiger Tiki-Typ steht. Sie haben 2 Abschnitte. Ein Innenbereich, den ich als sehr laut empfand, aber es gab einige Papageien. Ich finde Papageien ziemlich cool, nur weil sie für einen Vogel so schlau sind. Der Hauptbereich ist eine sehr große künstliche Umgebung im Freien, die ziemlich atemberaubend war. Sie hatten sogar einen Wasserfall drin. Die Vögel haben kleine hängende Futterstellen mit einem All-you-can-eat-Buffet mit Maden. Lecker! Für sie, denke ich. Umhüllen Sie, ich habe Sie hungrig gemacht, oben, nachdem Sie die Brücke überquert haben, haben sie dort oben auf der zweiten Ebene ein Restaurant, aber sie hatten auch keinen Kaffee mehr. Sie verkauften hier Bier, was ich überraschend fand.

Sie können sagen, dass dieser Ort wirklich gut finanziert ist.

Das schlägt sich aber auch im Preis nieder. Es ist viel teurer als andere Zoos in Südostasien.

Endlich! Ich suchte mir einen Kaffee im Giraffenrestaurant. Dies ist meiner Meinung nach der beste Teil des Zoos, aber nicht nur, weil sie Kaffee verkaufen. Die Giraffen fressen dir Karotten direkt aus der Hand. Wer möchte nicht eine Giraffe füttern? So eine interessante Restaurantidee für einen Zoo. Kostet ungefähr 30.000, um etwas Futter für diese wunderschönen langhalsigen Kreaturen zu bekommen. Sie sind sehr sanft und freundlich, sodass Kinder die Tiere sicher füttern können. Sie können all die Eltern sehen, die verzweifelt versuchen, das beste Video ihres Kindes zu bekommen, das die Giraffen füttert. Wie Sie sehen können, haben sie eine wirklich lange Zunge. Dies war das erste Mal, dass ich einem dieser wunderschönen Tiere so nahe kommen konnte. War definitiv mein Lieblingsteil des Zoos und ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Gleich nach dem Restaurant ist das Safari. Sie können das große Tor die Straße hinunter sehen. Die Safari-Tour war ziemlich cool. Fühlte mich für einen Tag wie in Afrika. Es ist schön zu sehen, wie die Tiere in einem offenen Lebensraum statt in kleinen Käfigen leben.

Das erste Exponat waren die Tiger. Sie waren wirklich schwer zu sehen. Ich glaube, die meisten von ihnen schliefen oder fühlten sich nicht so gesellig. Wenn Sie Tiger sehen möchten, war die Zooausstellung viel besser. Ich konnte eine schöne Aufnahme von einem Tiger machen, der sich selbst putzt.

Sie trennen bestimmte Tiere mit einem doppelschichtigen Tor, damit sie sich nicht gegenseitig fressen. Ein Tor schließt vollständig und wird überprüft, bevor das nächste geöffnet wird.

Einige Zebras und einige Nashörner, die wirklich unglaublich zu sehen waren. Wussten Sie, dass heute nur noch rund 27.000 Nashörner in freier Wildbahn leben? Nur sehr wenige Nashörner überleben außerhalb von Nationalparks und Reservaten aufgrund anhaltender Wilderei und Lebensraumverlust über viele Jahrzehnte.

de_DEGerman